KULT CHAMP & KULT CHAMP

 …die ultimative Antwort auf die Frage nach Erfolg!

Kult MH32 (V-Master) in der bekannten CME-Bauweise war als Sportgerät mit Nehmerqualitäten vielen Modellpiloten seit Jahren bekannt. Getreu unserem Motto „Gut ist nie genug“ war der logische Schritt daher, nun auch für unseren „kultigen Klassiker“ eine echte Wettbewerbsversion anzubieten.

Von extremer Schleichfahrt bis hin zum dynamischen Speedflug erstreckt sich das Leistungsspektrum für den Wettbewerbseinsatz. Punktgenaue Landungen sind durch die großzügig dimensionierten Klappen mit Dichtlippensystem fast schon vorprogrammiert.

Contestline-Ausstattung

  • Eine farblich abgestimmte GFK-Haube für souveräne Sicherheit im 2,4GhZ-Betrieb
  • Gewichtsoptimierter GFK-Rumpf mit fein differenzierter Carbonablage
  • Statik- und gewichtsoptimierte Tragflächen in LSCTP-Tec mit superleichtem Carbon
  • Vierkant-Composite-Hybridholm, Vierkant-Composite-Verbinder
  • Wettbewerbsoptimierte Dimension der Klappen und Ruder (fertig anscharniert mit Dichtlippensystem)
  • Superleichtes Balsa-Sandwich-Leitwerk mit integriertem Pendel-Loc-System
  • Hochwertiger Contestline-Beschlagsatz
  • Lasergeschnittener RC-Holzsatz
  • Auch zweifarbig bespannt mit unserer Top-Folie oder als Design-Edition lieferbar.
KULT CHAMP & KULT CHAMP

Kult Champ Design „Mojito“ / Unterseite schwarz

Technische Daten

  •  Spannweite ca.  3360 mm
  •  Rumfplänge ca.  1670 mm
  •  Tragflächeninhalt  72 qdm
  •  Gewicht ab  2600 g (Segler) 3200 g (Elektro)
  •  Flächenbelastung ab  36 g/ qdm
  •  Tragflächenprofil  MH32 original

 Funktionen  Höhen-, Seiten-, Querruder, Wölbklappe (Butterfly), Schleppkupplung oder Motor